Lars Köhne – Helfender Mensch

Lars Köhne – Helfender Mensch

Lars erzählt wie er seinen Zusammenbruch überwunden hat und wie er von einem international tätigem Journalist zum helfenden Menschen geworden ist. Auch wenn er animistisch geprägt arbeitet, möchte er sich nicht Schamane nennen. Warum das so ist und was er als helfender Mensch macht, erfährst du in der Sendung.

Dabei geht er in dieser Sendung ganz besonders darauf ein:

✅ Wie es dazu kam, dass sein Leben sinnlos erschien und er Zusammen brach.
✅ Wie er dazu kam, dass er in seinem Zelt arbeitete.
✅ Warum er dann doch Hilfe angenommen hat.
✅ Was für ihn Spiritualität bedeutet.
✅ Wie er mit sich umgeht, wenn es ihm mal nicht so gut geht.
✅ Welche Art von Musik er macht und wie es dazu kam.
✅ Warum er sich nicht Schamane nennt.
✅ Was ihn auf die Alm nach Österreich gebracht hat.

Auf Spotify anhören
Auf Spotify anhören

Auf Youtube anhören

youtube

Auf iTunes anhören
iTunes Podcast Logo

Per Android-App anhören
Subscribe on Android

 

Informationen über Lars Köhne und seine Angebote findest du auf www.shamancross.de

Aus rechtlichen Gründen ist die Musik herausgeschnitten, hier habe ich allerdings die gespielte Musik als Playliste für dich.

Musik Playliste

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

Erhalte neuePodcasts und Seminarinfos.

Erhalte alle neuen Informationen ganz bequem per E-Mail: Neue Seminare, neue Webinare, neue Blogeinträge und neue Podcasts.

Fast geschafft! Bitte überprüfe nun dein E-Mailpostfach, um deine E-Mailadresse zu bestätigen.

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

Neue Infos bequem per E-Mail.

Erhalte alle neuen Informationen ganz bequem per E-Mail: Neue Seminare, neue Webinare und neue Blogeinträge.

Bitte überprüfe nun dein E-Mailpostfach.

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

Neue Infos bequem per E-Mail.

Erhalte alle neuen Informationen ganz bequem per E-Mail: Neue Seminare, neue Webinare und neue Blogeinträge.

Bitte überprüfe nun dein E-Mailpostfach.