Karen Wolff – Gesundheitspraktikerin für Sexualkultur – Lust auf Weiblichkeit

Karen Wolff – Gesundheitspraktikerin für Sexualkultur – Lust auf Weiblichkeit

Karen schildert🎙, wie sie als Frau 👩 ihre Lust auf erfüllten Sex und ihre Weiblichkeit ♀️ wieder entdeckt hat, was es bewirkt, wenn eine Frau sich mit ihrem Körper und ihrer Yoni widmet und was sich Frauen von Männern im Bett wünschen.

Dabei geht sie in dieser Sendung ganz besonders darauf ein:

✅ Über männliche Eigenschaften & Qualitäten.
✅ Wie sie aus ihrer Unzufriedenheit in der Sexualität heraus kam.
✅ Wie sie aufgeklärt wurde und wie man das als Eltern an besten machen kann.
✅ Über ihre AHA-Momente bei ihren ersten Seminaren.
✅ Wie sie Konditioniert war und wieder zu sich gefunden hat.
✅ Schritte, was man tun kann, wenn man unzufrieden mit seiner Sexualität ist.
✅ Was man als Mann machen kann, wenn man Erektionsprobleme hat.
✅ Wie Frauen ihren Körper lieben lernen können.
✅ Was die G-Fläche ist und wie du sie findest.
✅ Was alles in der Lust auf Weiblichkeit steckt und wie Frauen ihre Lust wieder mehr entdecken können.
✅ Was sich Frauen von Männern wünschen und wann ein Mann gut im Bett ist und was er im Bett nicht machen sollte.

Auf Spotify anhören
Auf Spotify anhören

Auf Youtube anhören

youtube

Auf iTunes anhören
iTunes Podcast Logo

Per Android-App anhören
Subscribe on Android

 

Karen Wolff: Was nährt und stärkt das weibliche Prinzip im Alltag?

 Den Alltag „managen“

  • Entlastung: Wie geht es leichter?
  • Hilfe/Unterstützung annehmen
  • Gesunde Abgrenzung

Körper

  • Massagen
  • Baden
  • Liebevolle Körperpflege
  • Sich selbst (sexuell) verwöhnen Tanzen
  • Kuscheln
  • Sauna

„Batterien aufladen“

  • In die Natur gehen
  • Ruhephasen/Pausen
  • Faul sein
  • Meditieren à Apps/Youtube/CDs/Medi-Abende Tagträumen
  • Buch/Zeitschrift lesen Herumtrödeln
  • Sich zurückziehen Gartenarbeit
  • Kreativ sein (als Selbstzweck)
  • Handarbeit (Nähen, Stricken usw.)
  • Malen
  • Musik
  • Achtsamkeit praktizieren (Apps), z.B. ab und zu kurz innehalten -> in den Körper spüren
  • Sich etwas Schönes gönnen
  • Lieblingsessen kochen & in Ruhe essen
  • Unter Frauen sein/Frauenkreise
  • Seminare besuchen

Karen arbeitet als Yoni-Masseurin und begleitet Frauen auf ihrem Weg in eine kraftvolle und erfüllte Sexualität.

Informationen über Karen Wolff und ihre Angebote findest du auf www.lust-auf-weiblichkeit.de

Aus rechtlichen Gründen ist die Musik herausgeschnitten, hier habe ich allerdings die gespielte Musik als Playliste für dich.

Musik Playliste

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

Erhalte neuePodcasts und Seminarinfos.

Erhalte alle neuen Informationen ganz bequem per E-Mail: Neue Seminare, neue Webinare, neue Blogeinträge und neue Podcasts.

Fast geschafft! Bitte überprüfe nun dein E-Mailpostfach, um deine E-Mailadresse zu bestätigen.

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

Neue Infos bequem per E-Mail.

Erhalte alle neuen Informationen ganz bequem per E-Mail: Neue Seminare, neue Webinare und neue Blogeinträge.

Bitte überprüfe nun dein E-Mailpostfach.

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

Neue Infos bequem per E-Mail.

Erhalte alle neuen Informationen ganz bequem per E-Mail: Neue Seminare, neue Webinare und neue Blogeinträge.

Bitte überprüfe nun dein E-Mailpostfach.