Meditations-Abend

Mittwoch, 05.07.17 – Thema: Friden mit meinen Arschl-Engeln nach Robert Betz

Unfrieden finden wir in unzähligen zwischenmenschlichen Beziehungen: zwischen Eltern und Kindern und Kindern und Eltern, zwischen Männern und Frauen wie zwischen Expartnern und Partnern, zwischen Geschwistern (spätestens dann, wenn es um’s Erben geht), zwischen Mietern und Vermietern, zwischen Patienten und Ärzten, zwischen Nachbarn, zwischen Kollegen, zwischen Mitschülern usw.

In seinem Vortrag „Muss ich mir das bieten lassen?“ hat Robert Betz den Begriff des „Arsch-Engels“ eingeführt, der vielleicht manch empfindlichem Gemüt unangenehm aufstoßen mag. Dennoch hat er diesen Begriff bewusst gesetzt, denn er hilft uns auf dem Weg in den Frieden. Robert Betz umschreibt den Begriff wie folgt:

„Was soll nun ein ‚Arschengel‘ sein? Hiermit bezeichne ich einen Menschen, der von unserem Verstand verurteilt wird – zum Beispiel als Idiot, Verrückter, Blödmann, Drecksack, Arschloch oder eben als Arsch – und mit Eigenschaftswörtern belegt wird wie beispielsweise unmöglich, unverschämt, schlimm, fürchterlich, schrecklich, egoistisch, rücksichtslos. Ich behaupte, dieser Mensch ist Ihnen in Wahrheit als Engel geschickt. Sie brauchen diese Menschen geradezu, um Ihren eigenen Frieden zu finden mit sich selbst.“

Diese Meditation unterstützt dich darin, Frieden zu machen mit sich selbst und all den Menschen, mit denen du bisher noch nicht im Frieden bist und über die du dich hin und wieder oder auch des Öfteren ärgest. Voraussetzung ist: Du willst wirklich Frieden haben.

Die neuen Themen und Termine findest Du hier jeweils ein bis zwei Tage nach dem letzten Meditationsabend.

Anschließend werde ich eine Meditationsabend-Sommerpause bis Mitte September einlegen. Dich doch in den Newsletter ein und lasse Dich so bequem über die nächste Meditation informieren.

Der Medi-Abend

Der Meditationsabend in Wiesbaden findet ein bis zweimal im Monat statt und besteht aus einem Vortrag, mit der Möglichkeit Themen anzusprechen, Fragen zu klären und Ideen auszutauschen. In der zweiten Hälfte folgt eine geführte Meditation.

Hier findest Du einen Raum, in dem Du Dich Nähren und Klären kannst. Nimm Dir bewusst diese Zeit, um Dir in Deinem Inneren zu begegnen.

Dabei unterstützen Dich die Meditationen und Übungen, welche von mir vorgetragen werden. Jedes mal widmen wir uns einem anderen Thema, so dass Dir eine große Bandbreite des sich selbst Begegnen zur Verfügung steht.

Du hast hier auch die Möglichkeit, Feedback zu erhalten und andere Menschen kennen zu lernen, die sich für die gleichen Themen interessieren wir Du.

Bitte beachte, dass der Abend gerne mal über 21:00 Uhr hinaus geht. Bitte gib vorher Bescheid, falls du pünktlich gehen musst.

Datum:
Einlass: Ab 18:45 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: ca. 21:00 Uhr

Ort:
Frei-Raum im 4. Stock
Wilhelmstraße 16
65185 Wiesbaden

Preis: 15 € pro Person (inkl. MwSt).

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, daher bitte ich unbedingt um vorherige Anmeldung per E-Mail, Telefon oder das folgende Formular.

Anmeldung und weitere Informationen:
Per E-Mail: info@marius-schaefer.de
Telefonisch: 0611 – 34 14 66 70

Anmeldung für:

Datum (Pflichtfeld):
Meditations-Abend: Mittwoch, 05.07.2017 - Frieden mit meinen 'Arsch-Engeln' nach Robert Betz

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Adresse

Geburtsdatum

Anmerkung

Wie hast Du von dem Seminar erfahren?

Seminare und Abendveranstaltungen sind kein Ersatz für Einzelbehandlungen beim Arzt oder Psychotherapeuten. Ich übernehme die Verantwortung für mich selbst. Ich selbst bestimmte, wie sehr ich mich auf einen Prozess und die Selbst-Erfahrung einlasse.

Ich melde ich mich hiermit verbindlich an.